Mitglied werden

 

Welche Branchen deckt suissetec ab?
  • Spenglerei l Gebäudehülle
  • Sanitär | Rohrleitungsbau l Werkleitungen
  • Heizung l Lüftung l Klima l Kälte
Wer kann Mitglied von suissetec werden?
  • Ausführende Unternehmungen (Installateure)
  • Planungsunternehmungen
  • Hersteller l Lieferanten (Industrie und Handel)
  • Spezielle Organisationen l Partnermitglieder
  • Ehrenmitglieder l Freimitglieder
Wie hoch ist der Mitgliederbeitrag?
  • Die Höhe des Mitgliederbeitrags ist von der Grösse des Unternehmens (Lohnsumme | Anzahl Mitarbeitende) und der Firmentätigkeit (Installateure, Planungsunternehmungen, Hersteller/Lieferanten) abhängig.
  • Auf Wunsch berechnen wir gerne den für Sie massgebenden Mitgliederbeitrag und informieren Sie über die Einsparungen, die Sie als Mitglied erzielen können. 
Wie wird man Mitglied bei suissetec?
  • Für die Aufnahme von neuen Mitgliedern (Planungsunternehmungen und Installateure) ist die regionale Sektion zuständig.
  • Die Mitglieder einer Sektion werden automatisch Mitglied des schweizerischen Verbandes suissetec mit sämtlichen Rechten und Pflichten (Doppelmitgliedschaft).
  • Hersteller und Lieferanten werden direkt durch den Zentralvorstand aufgenommen. Die Gesuche um Aufnahme sind an die Direktion zu richten.

 
Für Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Sektion oder an unseren Mitgliederdienst:
Tel. 043 244 73 61 oder 043 244 73 62

E-Mail schreiben

Wie viele Sektionen gibt es?