logo-wdg

Baustellenleiter/in

Baustellenleiter/in
Sanitärtechnik / Heiztechnik / Lufttechnik / Spenglertechnik

mit suissetec Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung sind Baustellenleiter/innen in der Lage, kleine Teams zu führen und zu betreuen. Sie sind fähig, ihre Baustellen selbstständig und gemäss Auftrag sowie unter den gegebenen Rahmenbedingungen zu organisieren. Weiter sind sie in der Lage, sich mit den anderen Gewerken oder dem Architekten abzusprechen. Die Wünsche des Bauherrn können sie aufnehmen und abklären, was in welcher Form und unter welchen Bedingungen machbar ist. Baustellenleiter/innen sind der verlängerte Arm des Projektleiters.

Ziele der Weiterbildung

In dieser suissetec Weiterbildung lernen Sie, wie Sie Ihr Team optimal führen, damit Sie mit Ihrem Team zusammen die maximale Leistungsfähigkeit erreichen. Ein weiteres Ziel der Weiterbildung ist, dass Sie durch Optimieren und Vereinfachen der Prozesse die Produktivität und die Effizienz steigern. Sie erweitern auch Ihr berufliches Fachwissen und tragen so zu einer grösseren Wertschöpfung bei.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dauer / Daten

Prüfung / Abschluss

Kosten

Anmeldung für die Weiterbildung im Bildungszentrum Lostorf

Anmeldeschluss Baustellenleiter Sanitärtechnik: umgehend

Anmeldeschluss Baustellenleiter Heizungs-, Spengler-, Lufttechnik jeweils 8 Wochen vor Kursbeginn

Anmelden

Kontakt

Links

Module (unter Ziff. 6)
 pdf | 579,3 KB
[b7b6b6a]
Reglement
 pdf | 579,3 KB
[4133f98]